Aktuelles

Nachrichten vom Shanty-Chor Lohnde

Unsere neue CD ist fertig :                      Frischer Wind aus Lohnde

Rechtzeitig zum bevorstehenden Weihnachtsfest ist unsere neuesterAudio-Produktion fertiggestellt worden. Das Starfield-Studio von Michelle Schiller und Andreas Gieseke von mediastudios24 sowie eine Abodnung des Chores überreichten die Erstusgabe am Freitag im Rathaus Seelze dem Bürgermeister Detlef Schallhorn.

 

Unter dem Titel "Frischer Wind aus Lohnde" hat unser Chorleiter, Michael Tewes, wunderschöne Titel der maritimen Seefahrt (von traurig, nachdenklich über lustig bis humorvoll) zusammengestellt. Es lohnt sich, diese CD zu erwerben. Es ist eben ein "Frischer Wind aus Lohnde" mit dem Shanty-Chor-Lohnde.

 

Erhältlich  bei Rilling & Partner zu 10,-- Euro unter Tel. 05137-3100 (gerne schon vorbestellen).

(c) Shanty-Chor-Lohnde
(c) Shanty-Chor-Lohnde
(c) Shanty-Chor-Lohnde
(c) Shanty-Chor-Lohnde

Klaus u. Klaus unser Stargast beim musikalischen Frühschoppen am   29.3.2020 Forum Seelze

Einzelheiten unter "Home"

ZDF-FernsehgarteN  on Tour IN Neuharlingersiel

Wir waren nun zum zweiten Mal Gast im ZDF um  bei einer Sendung mitzuwirken. Wir sind stolz und glücklich über die erneute Einladung vom ZDF. Diesmal ging es in den Fernsehgarten on Tour live mit Andrea Kiewel nach Neuharlingersiel. 5 Kurzauftritte von jeweils ca. 1 Minute mit unserem Ausflug in die Schlager- und Popwelt der 80er und 90er Jahre. Bei Dauerregen und Sturm, mit klammen Fingern, aber trotzdem stimmgewaltig, sangen wir von Bord des Krabbenkutters Sperber uns in die Herzen der Zuschauer. 2 Stunden mit Regencapes und trotzdem völlig durchnässt  feuerten wir die zahlreichen Besucher zum Mitmachen an.   Es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Diese Livesendung wird für alle Akteure bestimmt nachhaltig in Erinnerung bleiben.   Nachzusehen in der Mediathek : 

(c) ZDF

(c) Sandra Remmer, HAZ
(c) Sandra Remmer, HAZ
Download
Meine_LKGS_2019-05-31_Seite_02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 310.2 KB
(c) Sandra Remmer, HAZ
(c) Sandra Remmer, HAZ
Download
Meine_LKGS_2019-06-03_Seite_02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 292.4 KB

Unsere Gäste "de Stormvogels" aus EmmeN (NL) berichten über unser Festival

25. int. seelzer-Shanty-Festival

Wir freuen uns auf unsere Gäste aus der Schweiz, aus Holland und aus allen Teilen von Deutschland. Fantastische Chöre und ein tolles Rahmenprogramm  erwarten unsere vielen Besucher von Himmelfahrt bis zum 2. Juni auf dem Rathausplatz in Seelze. Freier Eintritt und eine wunderbare Stimmung sind garantiert. Am Donnerstag beginnen die "Bayernstürmer", Am Freitag die Top-40 Band "bäm" und am Samstag Kompass 13. Vom Vierwaldstättersee aus Luzern ist die Shantycrew Tribschenhorn, aus Holland die "Sturmvögel", aus Tarp bei Flensburg  die "Hormblower" zu Gast. Weitere Gäste sind der Shantychor Münster, der Seemannschor Hannover, " de Freesen ut Varel" , das Trio "What shall we do" sowie die "Frische Brise" und natürlich unsere Frauen und wir als Gastgeber. +

Vier Tage tolles Programm bei freiem Eintritt. Was will man mehr.

Zu Gast in der NDR1-Plattenkiste

Der Shanty-Chor Lohnde von 1989 e.V. war zu Gast in der NDR1-Plattenkiste.

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Gastfreundschaft im Landesfunkhaus Niedersachsen in Hannover!

Danke an die Moderatorin, Martina Gilica und das NDR-Team.

v.l.n.r.: R. Zikowski, M. Gilica, K. Hanel, M. Tewes im Funkhaus Niedersachsen
v.l.n.r.: R. Zikowski, M. Gilica, K. Hanel, M. Tewes im Funkhaus Niedersachsen

Jahreshauptversammlung 2019

Am 29.03.2019 fand die Jahreshauptversammlung des Shanty-Chor-Lohnde im Bürgerhaus in Lohnde statt.


In seinem Jahresbericht betonte der 1. Vorsitzende, Rolf Zikowsky, dass das abgelaufene Jahr trotz einiger Widrigkeiten, sehr gut gelaufen sei. Durch den Chorleiterwechsel von Harald F. Othmer zu Michael Tewes an der Spitze der musikalischen Leitung sind viele neue Ideen und neuer Schwung in das Emsemble gekommen. Alle 37 Aktiven des Männerchores sind mit Elan und Begeisterung bei der Sache und freuen sich auf das Jubiläumsjahr 2019. Dieses Jahr feiert der Chor sein 30-jähriges Bestehen. 9 neue Mitglieder haben sich dem Chor im abgelaufenen Jahr angeschlossen, davon hat auch die Frauensparte “just for fun” profitiert, dessen Sprecherin, Karin Thellmann, ebenfalls ein positives Resümee zog.

 

Ein gelungener musikalischer Frühschoppen im März und ein überaus erfolgreiches Shanty-Festival im Juni 2018 sind für den Chor Ansporn auch im laufenden Jahr diese Veranstaltungen zu wiederholen. Die Vorbereitungen für den am 7. April 2019 im Schulzentrum Seelze stattfindenden Frühschoppen sind abgeschlossen und der Kartenvorverkauf läuft sehr gut. Nur wenige Restkarten sind noch erhältlich.

 

Im Ausblick auf das 25. Int. Seelzer-Shanty-Festival gab Zikowsky den anwesenden Mitgliedern einen Sachstandsbericht und erinnerte daran, dass das Fest dieses Jahr über 4 Tage gehen wird und mit den “Historischen Landmaschinen Seelze” und dem “Heimatmuseum Seelze” noch weiter aufgewertet wird. Hier werden viele Hände benötigt und man erwartet, dass mit dem Rahmenprogramm diese Veranstaltung den Jubiläumsfeierlichkeiten gerecht werden.

 

Die Wiederwahl von Klaus Hanel als 2. Vorsitzender und Ingrid Leunig als Schriftführerin sowie die Entlastung des gesamten Vorstandes durch die Kassenprüfung, vertreten durch Walter Mill als Sprecher, waren nur Formsache.

 

Einen breiten Raum nahmen die Ehrungen verdienter Chormitglieder ein. Alle anwesenden Gründungsmitglieder wurden mit einer Urkunde und einem Steuerrad geehrt (siehe Foto). Für 20 bzw. 10 Jahre Chor-Zugehörigkeit wurden Heike Nerlich, Bärbel Tadday sowie Doris Schwiening, ausgezeichnet. Zum Abschluß überreichte der 1. Vorsitzende als Überraschung an alle Anwesenden die soeben frisch erschienene Chronik des Chores. Ingrid Leunig hatte sie in liebevoller Arbeit erstellt und sie zeigt einen Querschnitt aus 30 Jahren Chorleben. Zum Abschluß wurde ein Imbiss gereicht. 52,5% der Mitglieder waren anwesend.

Foto: W. Kögel, UMSCHAU (c)
Foto: W. Kögel, UMSCHAU (c)

Musikalischer Frühschoppen 2019

25. int. Shanty-festival Seelze 2019

Unsere Planungen für das Festival 2019 sind bereits in vollem Gange und wir haben auch schon konkrete Vorstellungen für unsere Jubiläumsveranstaltung im Juni. Wir werden vorraussichtlich am Himmelfahrtstag, dem 30. Mai mit einer großen Sause beginnen. Vom Alpenrand zur Waterkant wird das Motto sein. Eine hervorragende Band wird uns aus dem Süden Deutschlands in unsere Heimat nach Norddeutschland begleiten. Am Freitag geht  dann unser Festival mit einem Opening in die heiße Phase. Eine Top-40 Band wird für alle Altersgruppen Hits der 80er, 90er Jahre  bis hin zu heutigen Hits für Stimmung sorgen. Am Samstag  und Sonntag werden dann wunderbare Shanty- und Seemannschöre wieder viele Hunderte von  Besuchern in die besondere Stimmung dieses Festivals auf dem Rathauplatz in Seelze versetzen. Bei der Auswahl der Chöre haben wir zur Zeit die Qual der Wahl. Es gibt viele, viele Anfragen und wir werden sicherlich den Einen oder Anderen Chor auf das Jahr 2020 vertrösten müssen. Aber es werden im Jahr 2019 wieder 10 Chöre auf der Bühne sich abwechseln und in einem musikalischen Wettstreit das Publikum zum Mitsingen und Mitschunkeln verführen. Dabeisein wird diesmal auch ein Chor aus der Schweiz, die Shantycrew Tribschenhorn Luzern vom Vierwaldstätter See.  Als geographischen Gegenpart kommen von der dänischen Grenze die Hornblowers aus Tarp in Schleswig Holstein. Außerdem werden wir den Shanty-Chor-Münster nach 2016 erneut bei uns begrüßen und aus Holland den "Piratenchoor de Stormvogels". Weiteren Chöre sind traditionell der Seemannschor Hannover, dann erwarten wir aus Varel "de Freesen ut Varel, vom Deister erstmals die "Frische Briese und aus Hannover die Formation "wat shall we do". Selbstverständlich sind unsere Frau "Just for Fun " dabei und wir als gastgebender Chor. Besonders freuen wir uns auf die erneute Zusage unseres Cateres "Bärenstark" aus Garbsen. Er ist ein Garant für hervorragenden Service und gutes Essen sowie kühle Getränke. Am Sonntag beginnt der letzte Tag des Festivals wie immer  traditionell mit einem Gottesdienst um 11:00 Uhr durch unseren Pastor Ortwin Brand. Gegen 20:00 Uhr werden wir dann mit einem grandiosen Finale das 25. Int. Shanty-Festival 2019 beenden.

 

Fietes Hafenbar 2019

27.10.2019 // 17:00 Uhr

Bereits zum 24. Mal präsentiert Uta Carina, unterstützt durch den Shanty-Chor-Lohnde, die erfolgreiche Veranstaltung "Fiete´s Hafenbar".

Alle Freunde der maritimen Musik sollten sich diesen Termin unbedingt vormerken. Den Start des Vorverkaufs geben wir rechtzeitig bekannt.

Kinder, wie die zeit vergeht...

Nun haben wir schon November und das Jahr liegt  fast wieder hinter uns. Noch einige Auftritte mit unserem "normalen" Programm und schon sind wir in der Adventszeit und unser Weihnachtsrepertoire darf nun endlich nach der Übungsphase öffentlich gemacht werden. Darauf freuen wir uns sehr, da unter neuer Chorleitung auch einige neue Titel eingeübt wurden. Gerne begrüßen wir Sie zu unseren weihnachtlichen Konzerten . Unter "Termine" finden Sie die Auftrittsorte und Zeiten..... Wir bedanken uns bei Ihnen für die Treue und die vielen netten Wünsche bei unseren Auftritten in 2018 und freuen uns auf 2019. Hier schon einmal eine beschauliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2019. Das nächste Jahr wird ein ganz Besonderes. Unser Chor wird 30 Jahre alt. Dieses Jubiläum  werden wir kräftig feiern. Sei`n Sie gespannt und freuen sich auf den junggebliebenen Shanty-Chor-Lohnde von 1989 e.V.

 

Fietes Hafenbar 2018 in Seelze

Diese Traditionsveranstaltung sprengte alle bisherigen Hafenbars. Schon Tage vorher war das Forum restlos ausverkauft und es mußten tatsächlich einige Besucher abgewiesen werden, da keine Plätze mehr frei waren. Diese verpassten eine grandiose Veranstaltung. Uta in Bestform und Kapitän Freddy mit seinem singenden Saxophon sorgten für tolle Stimmung und auch unser Chor mit einem komplett neuen Programm sorgten für langanhaltenden Beifall. Als Überraschung für uns Männer holte Uta "Just for fun" zu einem gemeinsamen spontanen Titel (Viva Espania) auf die Bühne und in einem gemeinsamen Finale stellten alle Akteure fest, das die Zeit wieder einmal viel zu schnell vergangen war.

Der September beginnt vielversprechend......

..mit Doris Schröder-Köpf und unserem Innenminister Boris Pistorius bei unserem Auftritt im Freizeitheim Döhren  anlässlich des 25 jährigen Jubiläums des Seemannschor Hannover am Sonntag, dem 2. September 2018.

Tags zuvor waren wir noch in Varel beim dortigen Shantychortreffen in der Innenstadt auf drei Bühnen mit je einem Auftritt von 30 Minuten.

Ein super-August liegt hinter uns !

Ein sehr schönes Konzert in Salzgitter und ein gelungener Auftritt mit Mathias Brodowy im Kulturzelt der Stadt Seelze leiteten ein wunderbares Wochenende auf der Insel Usedom  ein. Alle Auftritte waren wunderbar und zahlreiche Besucher geizten nicht mit Beifall und spontanen Zugabenrufen. In Salzgitter wollte man  uns sofort wieder fest buchen, aber unser Terminkalender gab das nicht mehr her. Im Kulturzelt bebte die Kuppel zur späten Stunde und auf der Insel Usedom freute man sich auf uns. Vorallem Uschi vom einladenden Usedomer Shantychor war schon sehr gespannt auf uns. Vier Konzerte standen zusammen mit unseren Frauen von "Just for Fun" auf dem Tourneeplan. In Trassenheide, Zinnowitz, u.a. in der dortigen Kirche, und Bansin mit der altehrwürdigen Kaisermuschel waren unsere Orte. Bansin war der Höhepunkt. Hier stahl uns  ein rothaariger vierjähriger Junge die Show. Er war der Höhepunkt, zusammen mit Klaus Hanel. Die vielen Hundert Zuhörer waren total aus dem Häuschen. Ein toller Monat liegt hinter uns und der September wird etwas ruhiger.  Obentrautmarkt in Seelze und Großraumentdeckertag in Hannover sind allerdings zwei wichtige Termine.

Im August tanzt der Klabautermann

Der halbe August ist geschafft und wir sind in diesem Monat kurz vor dem Festmachen. Nur noch 7 (sieben) Auftritte bis September.

Das Shantyfestival Bodenwerder, das Maschseefest in Hannover, Stadtteilfest in Seelze-Süd, Sonderproben und Sommerfest der Shantys sind erfolgreich absolviert und nun geht es noch einmal zum Maschseefest am Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr, dann nach Salzgitter und am Dienstag Abend mit Matthias Brodowy zum Seelze-Spezial ins Kulturzelt im Bürgerpark. Danach werden die Koffer gepackt und wir reisen auf die Insel Usedom zum Festival. Hier sind vier Konzerte geplant. Wir freuen uns schon sehr auf den Shantychor Insel Usedom und Uschi. Weitere Infos unter "Presse" hier im Netz.

Viele Auftritte und hoffentlich viele Zuschauer und Fans bei unseren Auftritten. Alle Einzelheiten könnt Ihr  unserer Terminübersicht entnehmen. Wir freuen uns auf Euren Besuch bei den zahlreichen Events.

Der Juni war heiss und voller Musik !

Unser 24. Int. Shanty-Festival mit 12 Chören im Zentrum von Seelze war der dreitägige Auftakt für einen heißen Juni.Laut unserem Catererl sollen ca. 3500 Besucher über die drei Tage verteilt dabei gewesen sein !!! Ein Wahnsinn. Aber damit nicht genug : Anschließend ging es gleich weiter zum Matjessingen nach Garbsen-Osterwald und dann zu unseren Freunden nach Gerwisch in die Nähe von Magdeburg. Am Tag darauf sangen wir auf großer Bühne im  "Scheunenviertel" von Steinhude wo uns viele Gäste bei wunderschönem Wetter kräftig musikalisch unterstützten.  Wir sagen herzlich Danke Schön für den Applaus der vielen hundert Gästen. Auch der Juli und August ist voll mit Terminen, alleine 4 Tage Usedom mit Besuch in Polen und einem Auftritt im Dom von Greifswald und in der Konzertmuschel von Bansin, einem der drei Kaiserbäder auf der Insel.

Nun ist das Festival 2018 schon wieder Geschichte. Wir hatten tolle Chöre, Super-Wetter, ein phantastisches Publikum und eine Stimmung die nicht mehr zu toppen war. Vielen, vielen Dank an alle Gäste, Besucher, Akteure, dem Caterer-Team, der Technik, der Presse für die mediale Begleitung, den vielen Sponsoren und meinen Mädel und Jungs vor und hinter der Bühne vom Chor. -  Nun beginnen die Planungen für unser Jubiläumsfest im nächsten Jahr.

Viele Eindrücke vom Festival gibt es auf Facebook in diversen Foren zu sehen, u.a. unter Shanty-Festival-Seelze oder Freunde, denen der Shanty-Chor-Lohnde gefällt. Bitte schaut einmal nach. Auch die Presse war voll des Lobes......

8. Welt-Fischbrötchen-Tag Scharbeutz 5. Mai 2018

Wir hatten die große Freude, am 5. Mai am Strand von Scharbeutz, direkt an der Seebrücke, bei wunderbarem Wetter, die zahlreichen Gäste mit unserer maritimen Musik zu erfreuen. "Café Wichtig" stellte uns eine komplette Ebene der Beach-Lounch zur Verfügung und wir hatten als Überraschung das Scharbeutzlied "Mein Scharbeutz" von Andreas Gieseke (MediaStudios24, Seelze) im musikalischen Gepäck. Strahlender Sonnenschein, aber ein kalter auflandiger Wind empfing uns am Strand und zahlreiche Gäste in der Lounch und in den Strandkörben und Liegestühlen bereiteten uns einen freundlichen Empfang.

 

Neben dem ZDF-Medley und zahlreichen Eigenkompositionen waren selbstverständlich auch Seemannslieder und Shantys im Repertoire des Chores. Auch auf der windgeschützten Promenade lauschte man unserer Musik und wir hatten viel Spaß. Vielen Dank an die Touristik-Abteilung der Stadt Scharbeutz und das wunderbare Catering. Wir kommen gerne wieder.

RTL-Nord bei Chorprobe zu Gast

Durch einen Auftritt auf uns aufmerksam geworden, besuchte uns am letzten Montag unter der Leitung von Stephan Lang ein FS-Team von RTL-Nord, um über uns zu berichten und die Fähigkeiten des Redakteurs als Chorsänger zu testen. Es wurde eine lustige entspannte Chorprobe und Stephan hat seinen Test mit dem Titel "La Paloma" mit Bravour absolviert. Der Sendetermin war Freitag, 16. März zwischen 18:00 und 18:30 bei RTL-Nord

 

auch zu sehen in der Media bei www.rtlnord.de und hier bei uns.

Musikalischer Frühschoppen 18. März 2018

Ein vollbesetztes Haus, hervorragende Stimmung und gut gelaunte Gäste waren beim 19. musikalischen Frühschoppen am 18. März 2018 im Forum des Schulzentrum Seelze außer Rand und Band. Wir nahmen die Gäste auf eine musikalische Reise über die sieben Weltmeere und es war egal, ob wir auf der Mary Ann oder dem Yellow Submarine die Gäste einquartierten. Nimm mich mit Kapitän auf die Reise eröffnete den Frühschoppen und es ging an Liverpool vorbei bis in die  irische See zur Mall of Kentyre. Sogar die Südseeinsel Samoa wurde besucht und es war ausreichend Proviant in der Kombüse. Dafür sorgten unsere Shantygirls mit Fisch, Häppchen, Sekt, Kaffee und Kuchen. Daneben wurde kräftig mit "Just for Fun" gesungen und man freute sich auf die Fortsetzung des Programmes nach der einstündigen Pause. Mit dem ZDF-Hitmedley wurde der zweite Teil schwungvoll eingeleitet und  Isabel Krämer begeisterte mit zwei eigenen Liedern, darunter ihr Siegertitel 100 000 Farben, mit dem sie Ihren ersten großen Erfolg feiern konnte. Daneben coverte sie sehr gekonnt Titel von Helene Fischer, Andrea Berg und der Münchner Freiheit. Zum Abschluss stellte sie ihren neuen Hit "Wo ist der Sommer" unter dem Beifall der vielen Gäste vor.  Traditionell übergab der 1. Vorsitzende Rolf Zikowsky einen Scheck über 300.-- Euro an Kornelia Rust-Bulmahn von "Hilfe für unsere Kinder" , einer Organisation, die sich um Kinder kümmert, die auf der Schattenseite des Lebens stehen. Das Publikum spendete ebenfalls und es kamen noch einmal 511,15 Euro für diese Institution zusammen. Eine gelungene Veranstaltung und man freut sich auf den Jubiläumsfrühschoppen am 1. Osternferienwochenende im Jahr 2019.

Shanty-Chor-Lohnde im TV

(c) Copyright: ZDF 2017, "Das große Sommer-Hit-Festival 2017"

Zusammen auf einer Bühne mit dem "Who is Who" der deutschen Show- und Schlagerwelt:

Howard Carpendale, Vicky Leandros, Bernhard Brink, Maria Voskania, Ben Zucker, Münchener Freiheit, Al Bano, Chris Norman, Karat, Otto Waalkes, Michelle, Oonagh, Maite Kelly, Santiano, Die Lochis, Beatrice Egli, The Kelly Family, Jürgen Drews, Feuerherz, Peter Kraus, Helmut Lotti und Kerstin Ott. Moderiert wurde die Sendung von Michelle Hunziker.

 

Mehr als 3,6 Millionen TV-Zuschauer und 4.000 Menschen in der Arena in Timmendorfer Strand feierten die Sänger aus Lohnde (Seelze) bei Hannover. Was für ein Auftritt vom Shanty-Chor-Lohnde von 1989 e.V.!

 

FROHE WEIHNACHTEN

Der Shanty-Chor-Lohnde und der Damenchor "Just for fun" wünschen frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und viel Glück für das neue Jahr!

 

Bleiben oder werden Sie gesund.

 

Wir sehen uns in 2018...

ALLE JAHRE WIEDER

WEIHNACHTSKONZERT

in der St. Martin Kirche Seelze

 

Samstag, 9.12.2017

um 17:00 Uhr

 

Diesmal dabei:

  • Shanty-Chor-Lohnde
  • Damenchor "Just for fun"

Wir freuen uns auf Sie!

Fiete's Hafenbar 2017 am 29. Oktober

Uta Carina in Fiete's HAFENBAR, Seelze
Uta Carina in Fiete's HAFENBAR, Seelze

Der Shanty-Chor-Lohnde und der Damenchor JUST FOR FUN, gemeinsam mit TV-Star KIONA und der Veranstalterin, Sängerin und Moderatorin Uta Carina, auf einer Bühne.

 

KIONA, bekannt aus der ARD Serie "Verrückt nach Meer", unterhielt das Publikum mit Humor und maritimer Musik.

 

Uta Carina präsentierte Lieder aus ihrem aktuellen Album "Insel im Meer", Seemannslieder und Evergreens.

 

Die Crew vom Hotel Windspiel aus Grömitz sorgte für leckere Fischbrötchen.

 

Treue Fans waren auch aus Berlin, dem Harz und sogar aus Stuttgart angereist.

 

Ein Drehorgelspieler sorgte für gute Unterhaltung im Foyer und in der Pause. Ein rundum gelungener Abend, mit bester Stimmung, vor einem mit 200 Gästen ausverkauften Haus.

 

Flusskreuzfahrt von amsterdam nach Basel 13. bis 20. Oktober 2017

Eine wunderbare Woche liegt hinter uns. Traumhaftes Spätsommerwetter bis 23 Grad, ein super Schiff, tolle Gastronomie und zwei schöne Gala-Auftritte von uns im Abendprogramm auf der "MS Select Bellejour". Auch unsere Fernsehaufzeichnungen im Rahmen der Sendereihe "Geschichten aus der Hafenbar" verliefen sehr professionell und harmonisch. Unsere Reisegruppe vom Chor umfasste 29 Personen zusammen mit "Just for fun", die ebenfalls mit auf der Reise waren. Es hat allen Spaß gemacht und wird lange in Erinnerung bleiben.

 

Freitag. 1. Juni bis Sonntag 3. Juni 2018

24. Int. Seelzer-Shanty-Festival jeweils 12:00 bis 20:00 Uhr

Für 2018 können wir keine weiteren Chöre mehr annehmen, Wir bitten um Verständnis.

Zugesagt und bestätigt sind : Seemannschor Hannover, Seemannschor Vegesack, Die Seeteufel aus Halle, Shantychor Dortmund, Capstan-Shanty-Chor Bremen, Shantychor Hansestadt Herford, Shantykoor de Ijsselmannen aus Ouderkerk an der Ijssel Holland, Shantychor Spaden, Shanty-Chor Gerwisch, sowie die Marinekameradschaft Bad Hersfeld, Just for Fun und als Gastgeber Shanty-Chor-Lohnde.

Shanty-Chor-Lohnde im TV

Copyright: ZDF, 2017 (c)

Shanty-boys treffen "Die Lochis"

Der Shanty-Chor-Lohnde trifft auf die jungen YouTube-Stars "Die Lochis" (Heiko und Roman Lochmann) im Rahmen der Fernsehproduktion in Timmendorfer Strand.

(c) Die Lochis

Shanty-Chor-Lohnde ON TOUR in Timmendorfer Strand

Als Stargast der Veranstaltung in Niendorf / Ostsee zu Gunsten der "DGzRS" trat Angela Novotny auf. Unerwartet kamen Helmut Lotti und sein Manager vorbei und blieben bis zum Ende des Konzertes.

Schlagersängerin Angela Novotny und der belgische Sänger Helmut Lotti mit dem Shanty-Chor-Lohnde von 1989 in Niendorf an der Ostsee.

 

Der Saal im "HAUS DES KURGASTES" in Niendorf war mit über 100 Gästen ausverkauft.

Filmproduktion :

23. Seelzer-Shanty-Festival

Damit unser sehr erfolgreiches Festival noch lange in Erinnerung bleibt, haben wir einen professionellen Film gedreht. Dieser wird auf vielen TV-Sendern zu sehen sein, unabhängig von der Aktualität. Am 13./14. und 17. Juli auf H1, dem Stadtsender von Hannover und darüber hinaus auf vielen weiteren Kanälen in Deutschland, dem benachbarten Ausland und sogar in Israel und Kanada. Die Sendezeiten sind uns allerdings nicht bekannt. Es gibt aber einen Sendemitschnitt in voller Länge von 58 Minuten auf DVD in Mpeg4 (Full-HD-Qualität). Diesen kann man für 15.-- Euro erwerben. Zu bekommen beim Vorstand des Chores, eine kuze Email mit Adresse reicht. Wir senden ihn gerne zu. Er ist sehr sehenswert. Titel: Sondersendung Hafenbar auf Reisen. Ein Ausschnitt zu sehen auf Youtube, unten nur anklicken.

Die Presse über das 23. Seelzer Shanty-Festival 2017

Hier der Bericht aus der UMSCHAU (c) zum Download:

Download
UMSCHAU_07.06.2017_Seelze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB

Hier der Bericht (06.06.2017) aus der Leine-Zeitung (c) zum Download:

Download
Shanty-Festival-Seelze-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB

Nun ist er schon wieder Geschichte :

 

                       Musikalischer Frühschoppen am 9. April   2017    11:00 Uhr

                                                   im Schulzentrum Seelze, Grand Couronne Allee,

                                                                            Nummerierte Plätze,

                                            Sektbar und maritimes Büffet, Kaffee und Kuchen.

                                           Gäste:  Trio Remember und Just for fun.                                                

 

2x Ausverkauft titelte die "Umschau", ein volles Haus und unser Büffet und der Sektstand waren komplett geplündert. Mehr als 240 Gäste erlebten einen tollen Frühschoppen und der Chor mit seinen Gästen begeisterte die Besucher, und das trotz Erkältung vieler Sänger. So mußte das Programm in letzter Sekunde, quasi vor dem Auftritt, umgeändert werden, da Fritz Wenzel, als Solist mit 5 Titeln wegen verlorener Stimme,ausfiel. Das Publikum merkte davon nichts und ging begeistert mit. Auch Trio Remember und unsere Frauen Just for Fun, waren ein voller Erfolg. 2018 vollen fast alle wiederkommen : zum 19. Musikalischen Frühschoppen am ersten Sonntag in den Osterferien.

Impressionen vom 18. musikalischen Frühschoppen im ausverkauften Seelzer Forum am 9.April 2017.Unsere Gäste Just for Fun und das Trio Remember haben sich sehr wohl gefühlt.

Weihnachtsmarkt Seelze 2016

Shanty-Chor-Lohne und Frauenchor "Just for Fun" in St. Martinskirche Seelze

Fotos: MediaStudios24, Seelze


Shanty-Festival auf DVD

22. Seelzer Shanty-Festival auf DVD

Frisch produziert bei MediaStudios24 aus Seelze.

Die Doppel-DVD zur TV-Aufzeichnung ist jetzt bei Rilling & Partner in Seelze jetzt für nur € 15,-erhältlich.

www.rilling-partner.de

(c) Leine-Zeitung vom 08.03.2016

(c) Shanty Chor Lohnde